Audi 100 Coupé S Club Schweiz
Gründung 23. August 1981 in Zug

Weltweit erster Audi 100 Coupé S Club mit ca. 100 Mitgliedern.
(ca. 30 Aktive und 70 Passive)

Somit war der Grundstein für weitere Audi 100 Coupé S Club-Gründungen in Europa gelegt, so folgten Deutschland (ACCD), Holland (ACCN), Schweden (ACCS), Grossbritannien (ACCGB) und Frankreich (ACCF).
Sinn und Zweck des Clubs Der Schwerpunkt besteht im Erhalt und der Pflege des Audi 100 Coupé S, der Limousine und in der Geselligkeit
Leistungen
  • Jahresprogramm mit 6-8 Treffen
  • Internationale Treffen, abwechslungsweise in einem der Länder mit einem Club
  • Hilfe in technischer Hinsicht sowie der Ersatzteilbeschaffung
  • Laufende Kontakte zu AUDI CLUB INTERNATIONAL (ACI), AUDI Tradition, AMAG und weiteren Organisationen.
Clublokal Rest. Alti Braui, Luzernerstr. 12, 4665 Oftringen
Höck: Jeden 2. Freitag im Monat
Jahresbeitrag AKTIV-Mitglieder: Sfr. 150.- (Autobesitzer)
PASSIV-Mitglieder: Sfr. 50.-
Neueintrittsgebühr: Sfr. 50.-
(Nur Aktiv/einmalig)
Clubadresse Audi 100 Coupé S Club Schweiz
Bruno Walcher, Av. Abraham Hermanjat 41, 1170 Aubonne/VD